Tigerauge rot

Tigerauge ist ein Edelstein aus der Gruppe der Quarzedelsteine. Er ist wahrscheinlich einer der bekanntesten Edelsteine überhaupt. Daher ist es verwunderlich, dass dieser schöne gelbbraune Stein erst Mitte der 60er Jahre nach Europa eingeführt wurde. Vorher kannte man diesen Edelstein nämlich fast nicht bei uns. Tigerauge ist aber kein richtiges Mineral, sondern eher ein Gemisch aus verschiedenen chemischen Stoffen, also ein "Gestein". Mit dem Tigerauge ist auch untrennbar der optische Effekt des "Chatoyierens" verbunden. Dieses auffällige Schillern macht den Tigerauge so begehrt und anziehend. Interessant zu wissen ist auch, dass die gelbbraune Farbe im Tigerauge duch Spuren von oxidierten Eisenverbindungen hervorgerufen werden. Fehlt der für eine Oxidation notwendige Sauerstoff, so entsteht der ebenfalls sehr bekannte bläuliche bis graue Falkenauge. Somit ist auch der Falkenauge ein direkter Verwandter des Tigerauges. Erhitzt man den Tigerauge stark, so entsteht der ebenfalls sehr schöne rote Tigerauge (auch Tigereisen genannt). Die Esoteriker glauben, dass der rote Tigerauge Kraft und Lebensenergie zurück gewinnen kann.(Hinweis)

In aufsteigender Reihenfolge
Spinner

-- Ende der Produktliste --

-- keine weiteren Produkte --

weitere Produkte